Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Echoes of Swing

CD Präsentation

mit:
Colin Dawson (tp)
Chris Hopkins (as)
Bernd Lhotzky (p)
Oliver Mewes (d)


Die Band „Echoes of Swing“ setzt sich aus vier der besten und bekanntesten Vertreter einer neuen Generation von Swingmusikern zusammen. Die 1997 ins Leben gerufene internationale Besetzung gilt mit ihrem Durchschnittsalter von unter 30 Jahren als aufstrebende und zugleich erfahrene Formation.
Sie präsentiert authentisch und professionell die Musik, welcher der Jazz seine Glanzzeiten – die Epoche seiner größten Popularität – verdankt; Zeiten, in denen der Jazz mit melodiösen Songs und energiegeladenen Improvisationen die Hitparaden bestimmte und seinen einzigartigen Siegeszug durch Harlems Nachtleben und die großen Konzertsäle der amerikanischen Metropolen antrat, eben den Swing der 30er bis 40er Jahre.