Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
OCCAMS

Occams Rache No 6

Das Haus des Grauens

Regie: Werner Winkler
Während Occams Rache verwandelt sich das Lustspielhaus in ein Haus des Grauens. Die abgekauten Fingernägel werden Ihnen gefrieren und die Gänsehaut wird Ihnen zu Berge stehen. Der leibhaftige Horror geht um ... aber auch: Liebe, Lachen, Tod und Tiefgang. Nur in diesem Lustspielhaus: Verrücktes, Ungehöriges und Wahnsinniges mit Andreas Giebel, Manfred Kempinger, Alexander Liegl, Gabi Rothmüller und Helmut Schleich – fünf Sterne am Kabaretthimmel mit mindestens 126,7 Preisen, die leuchten bis es blendet.