Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Giovanni di Lorenzo

Wofür stehst Du?

Lesung

Eine der großen Überraschungen auf dem Buchmarkt waren Axel Hacke und Giovanni di Lorenzo mit ihrem Bestseller "Wofür stehst Du?" Zwei Freunde, nahezu gleichaltrig, stellten fest, dass sie sich in den Jahrzehnten über vieles Private ausgetauscht haben, Leidenschaften, Ehen und Trennungen, Erfolge, Ängste und Todesfälle, dass aber eines zwischen ihnen seltsam unbesprochen blieb: An welche grundlegenden Werte glaubst du eigentlich, wenn es nicht um dich, sondern um uns alle geht? Für welche Ziele der Gemeinschaft bist du bereit, dich einzusetzen? Kurz: Wofür stehst du? Ihre Antworten sind kein abstrakter Tugendkatalog, sondern eine Art Inventur bisheriger Lebensführung.
Giovanni di Lorenzo, 1959 in Stockholm geboren, ist Chefredakteur der Wochenzeitung DIE ZEIT. Er studierte Kommunikationswissenschaften, Neuere Geschichte und Politik an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Eine seiner ersten beruflichen Stationen war die Süddeutsche Zeitung. Der Stadt München und seinen Menschen fühlt er bis heute sehr verbunden.