Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Kinderprogramm

Papa Löwe und seine glücklichen Kinder

Sonne, Mond und Sterne - nach Janosch von Petra Kühnholz - mit Musik von Haindling

Mariechen kann nicht schlafen und schaut in den Sternenhimmel. Warum eigentlich fällt der Mond nicht herunter? Leben da oben noch andere Menschen? Wieso ist es nachts dunkel? Das will sie von ihrem Papa wissen. Um Mariechen und ihren Geschwistern zu erklären, wie unser Sonnensystem funktioniert, bastelt Papa Löwe aus Obst und Gemüse ein Planetenmobile. Doch damit sind die Kinder nicht zufrieden. Sie wollen es ganz genau wissen. Deshalb starten Papa Löwe und seine Löwenkinder eine spannende Weltraumexpedition: Die Küche wird zum Kontrollzentrum umgebaut und Mariechen reitet auf einer Silvesterrakete als erste Löwenkind-Astronautin ins All. Dort trifft Mariechen auf alle möglichen Planeten die sich den Kindern musikalisch und lustig erklären. Im Fernsehen war die Papa-Löwe-Familie ursprünglich in einminütigen Kurzfilmepisoden zu sehen.