Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Pippo Pollina und Linard Bardill

Di nuovo insieme

Seit jener schicksalshaften Begegnung in der Fußgängerzone in Luzern sind Pippo und Linard Cumpars/Compari. Compare nennt man auf Italienisch einen Freund, den man fürs Leben hat. Die Rätoromanen nennen ihn Cumpar. Nach dem großen Erfolg der „Insieme-Tour“ im Jahre 2002 ziehen Sie jetzt wieder zusammen los. Dieses Mal mit neuen Canzoni, Liedern und Chanzuns und einer gemeinsamen CD. Auf der Bühne nehmen sie ihr Publikum mit auf eine musikalische Reise von der heißen Küstenstadt Palermo bis zum vergessenen Bergnest Scharans. Pollinas mediterraner Gesang und seine ausdrucksstarken Lieder und Balladen treffen sich mit Bardills Alpen-Minnegesang, der seine Wurzeln in den rätoromanischen Tälern hat. Außerdem hat Pippo Pollina (Gesang, Piano, Gitarre) manche Kilometer durch Europas Konzertsäle im Koffer, während Linard Bardill (Gesang, Gitarre) eben von einer USA-Tournee zurückkehrt. Es gibt also manch Neues zu erzählen …