Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Occams Ladies Night

Shut up and sing

mit Birigt Denk & Band, Claudia Koreck & Band und Elli & Band und

Drei so junge wie gstandne Frauen aus Österreich und Bayern werden an diesem Abend das Lustspielhaus rocken: Denk ist eine österreichische Band um die Sängerin Birgit Denk, die seit einigen Jahren zu Österreichs angesagtesten Rockexporten zählt. Denk ist, schlicht formuliert, eine sinnlich musikalische Urgewalt, der sich niemand so leicht entziehen kann. Birgit Denk ist wie ein Kraftwerk, ein ausgesprochen attraktives obendrein. Ihr Gesang reich von „zart“ bis „grantig“ und nebenbei unterhält sie ihr Publikum als begnadete Entertainerin, die die hohe Schule der „Stand-Up Conference“ perfekt beherrscht. Allein ihre „Gschichtln“ lohnen einen Konzertbesuch. Aber natürlich auch das aktuelle Live-Programm „Ausgsteckt in Rappoltenkirchen“.

Die Fangemeinde von Claudia Koreck & Band wächst schnell. Nicht nur in Bayern, wo ihre kürzlich veröffentliche Single „Fliagn“ inzwischen in allen Sendern rauf und runter gespielt wird. Ihre bayerischen Fans sind von ihrer bluesigen Stimme ebenso hingerissen wie vom Traunsteiner Dialekt, in dem sie singt. Mitte August erscheint ihr erstes Album in den Läden. Aber schon Anfang Juli hat sie bewiesen, dass sie auch auf einer großen Bühne mehrere tausend Besucher begeistern kann. Als support stand sie zusammen mit ihrem großen Idol Hubert von Goisern in Passau und mit Foreigner auf dem Münchner Tollwood-Festival zusammen auf der Bühne.

Elli is back mit neuem Look. „Moving on“ ist in diesem Jahr ihr Motto und gleichzeitig auch der Titel ihres neuen Albums, das im Herbst erscheinen wird. Doch weg war sie eigentlich nie. Schließlich kann sie auf ihre Karriere – mehr als zehn Jahre Bühnenerfahrung, den Sieg der zweiten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“, ein Album und zwei Singles in den Charts – mächtig stolz sein. Die erste Single „Can`t deny it“ ihres in Nashville/USA produzierten neuen Albums ist seit Juni auf dem Markt und zeigt: Elli & Band is really „Moving on“: Elf Jahre Live-Erfahrung, ein Schuss Nashville Flair und Ellis unverwechselbare Stimme rocken landauf, landab die Clubs und Festivals.