Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
MONTA

The Brilliant Masses Tour 2007

Monta alias Tobias Kuhn ist seit rund einer Dekade Songautor und Sänger der grandiosen ‚Miles‘. Sein aktuelles Solo-Album „Where Circles Begin“ widmet sich der Stille, der Behutsamkeit und – natürlich – dem Popsong. Den kann und kennt Tobias Kuhn, ob er nun im Gitarrengewitter oder in der Akustikskizze steckt. Im Vordergrund steht immer Kuhns Stimme, begleitet von Akustikgitarren, Klavier, Rhodes, Bläsersprengseln, warmen verzerrten Gitarren und dem immer wieder auftauchenden Theremin. Es geht um Offenheit und um Angst, auch die vor den eigenen Ansprüchen. Es geht um Sehnsucht und nicht zuletzt um die tagtägliche Bequemlichkeit, die einem so oft im Wege steht. Es geht auch um die Suche nach Glück. Um das Zehren und Sich-Verzehren in Beziehungen aller Art. Eine CD, in der auch Hoffnung mitschwingt. Und Liebe. In jedem verdammten Ton.