Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Werner Meier

Oh mei, oh Meier!

Mit spitzer Zunge, hinreißender Gestik und hintersinnigem Humor serviert Werner Meier seine herrlich-verqueren Geschichten: die typisch meierischen Monologe, Lieder und Gedichte. Mal jagt er mit der Gitarre als Schnäppchenjäger durch die Supermärkte, mal kurbelt er im Trachten-Strickjackerl als philosophierender Heimwerker die Wirtschaft an. Aber immer gewinnt er sein Publikum, süffisant, scharfsinnig und mit treffsicherem Wortwitz. Ganz egal, was er in seine kabarettistische Zange nimmt, er macht es zu einem humoristischen Ereignis. Viele - vor allem die Eltern - kennen Werner Meier auch aus einem ganz anderen Zusammenhang. Denn unter dem Namen STERNSCHNUPPE schreibt und veröffentlich er gemeinsam mit seiner Frau Margit Sarholz Lieder für Kinder. Und ihre Kinderlieder-CDs von der „Brezn-Beißer-Bande“ bis zur „Schlawuzi“ sind nicht nur vielfach mit Preisen ausgezeichnet worden, sondern haben mittlerweile Kultstatus in den Familien.