Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Hans Hermann Thielke

JETZT oder NIE!

THIELKE hat Schluss gemacht. Mit der Post, den Briefmarken und seiner Uniform. Es zieht ihn fort vom Schalter, rein ins Vergnügen mit Wein, Weibern und Gesang – in die Welt des Glamours und der schnellen Erfolge. Atemlos folgt er seinen zahllosen Berufungen und bislang verkannten Talenten. Strotzend vor Selbstvertrauen stürzt er sich ins Big-Business: Castings, Tanzveranstaltungen, Frauen, Computer – selbst vor einer Typ&Style-Beratung macht er nicht Halt.
So gestaltet sich THIELKE zu einer neuen Persönlichkeit, die schillernd wie der Fels in der Brandung steht und jedes Schiff auflaufen lässt.
Endlich steht er mitten im Geschehen, stürzt sich ohne Bedenken auf alle Ereignisse des Lebens – oder besser, die Ereignisse des Lebens stürzen auf ihn ein...
So oder so!