Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Eure Mütter

Runterschalten, Fresse halten

Eure Mütter, das sind Andi Kraus, Don Svezia und Matze Weinmann und sie machen mit „Runterschalten, Fresse halten!“ genau da weiter, wo sie mit ihrem mehrfach preisgekrönten Programm „Schieb, Du Sau!“ aufgehört haben: Sie singen von fiesen Chirurgen und tapferen Indios, sprechen über lausige Jobs und lustige Leichen, tanzen mit dicken Bällen und sperrigem Zubehör. Oder kurz: Sie bringen die Zuschauer zum Lachen (mit Gewähr). Eure Mütter machen außerdem noch ein paar Dinge, die man beim besten Willen nicht beschreiben kann. Eure Mütter laden zu einer Comedy-Show ein, die sich gewaschen hat. Sie schalten runter, geben Vollgas und ersetzen den erhobenen Zeigefinger geschickt durch den Mittelfinger.

„Blitzgescheite Gags, rotzfreche Parodien und treffsichere Pointen wechseln in aberwitzigem Tempo. Selbst zimperliche und zart besaitete Gemüter müssen sich da ihre Pikiertheit von der Seele lachen.“ SZ 09/03