Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Georg Ringsgwandl

Labor

Unterhaltungsversuche am lebenden Objekt.

Ein blind date mit modernem deutschen Liedgut.
Der Kunde darf unter die Motorhaube schauen.
Was treibt mein Mechaniker?
Musikalische Sichtbäckerei Ringsgwandl. Zuschauen, wie die Gesellen den künstlichen/künstlerischen/günstigen Teig anrühren. Mit was für fadenscheinigen Tricks sie arbeiten. Wie sie den Lehrling herzwiebeln.
Unterhaltungsambulanz Dr. Ringsgwandl. Musikalische Nothilfe.
Führung durch die Geburtsklinik für neue Schwänke, Besichtigung des Kreißsaals für neugeborene Lieder mit besonderer Beachtung von Risikoschwan gerschaften. Wird der neue Song eine Fehlgeburt oder preßt die Band ein Wunderkind heraus? Und wenn nicht, darf das Lied abgetrieben werden?
Müssen wir zuerst Papa und Mamma fragen oder hauen wir es gleich so in die Tonne?
Generationenübergreifendes Geschrammel.
Alte Hunde, junge Spunde, spielen hier zusammen.
Suchthilfe Mörike sagt: Es ist jede Kapelle/die schiere Opiumhölle.
So aber spricht der Gitarrist: mein Körper, ein Labor!
Das gibt’s nicht im Fernseher, nur hier auf der Bühne!
Sachinformation/Produkthinweise:
Der Künstler spielt ein Sortiment aus alten und neuen Songs, durchmischt mit marktfrischen Geschichten, begleitet von einer durchaus manierlichen Kapelle.