Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Martin Schmitt und Joja Wendt

Boogie Woogie

Einer der Höhepunkte dieses Pianoduos mit dem Hamburger Joja Wendt und dem Münchner Martin Schmitt war sicherlich der Auftritt beim Montreux Jazz Festival 1998. Denn dieses Gespann, das an Dynamik, Power und Ideenreichtum kaum zu übertreffen ist, hat den Sturm auf die Blues-, Boogie Woogie- und Harlem Stride Bastion in den letzten Jahren überaus erfolgreich begonnen. Neben der Musik steht bei diesen jungen Musikern auch das Entertainment im Vordergrund: Jazz & Fun - in deutschen Landen eine selten zu erlebende Kombination. Ihre beeindruckende Bühnenpräsenz verbunden mit hohem Potential machen jeden Konzertabend zu einem Erlebnis. Catch this show!