Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
Massimo Rocchi

Adele!

Deutscher Kleinkunstpreis 1998

Einzig die Flucht in fremde Länder verspricht Rettung, Rettung vor der
allgegenwärtigen italienischen Mama. Einziges Problem fern des
Mutterlandes: wie sich verständigen? Mittels Pantomime?
Ein "stummer" Italiener - wenn das kein Widerspruch ist!
Massimo Rocchi verrät uns auf seiner amüsanten Sprachreise durch Europa,
dass linguistische und dialektische Eigenheiten viel über die Mentalität
eines Volkes aussagen. Witzigerweise verabschieden sich die Schwaben immer
mit dem Namen seiner Mutter und Großmutter: *Adele!*
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Massimo & Adele und sind gespannt,
ob diesmal auch der "Grand Robert" mit im Gepäck ist...