Lustspielhaus
münchner LACH+SCHIESS gesellschaft EULENSPIEGEL CONCERTS VEREINSHEIM Die Anstalt
MOANA & the Tribe

Beyond borders

Moana & the Tribe bringen das musikalische Flair Neuseelands wieder live nach München. Nachdem schon ihr Debütalbum in Asien und Neuseeland zum Bestseller avancierte, hat sich die Band heute – mit insgesamt vier CDs , einer DVD und drei großen Europa-Tourneen – einen weltweiten musikalischen Freundeskreis erobert. Nach einer kleinen, aber fulminanten Tournee in Russland (2005) kommen sie diesen Sommer mit neuen Songs im Gepäck wieder nach Deutschland. Moana & the Tribe präsentieren einen brodelnden Sound aus Tradition und Moderne: Maoriinstrumente, Gesänge und Beats mit pazifischen Rhythmen mixen sie mit Soul, Reggae und Hip-Hop und kreieren so einen ganz eigenen Stil. Ihre Bühnenshow ist eine pulsierende Live-Performance, in der traditionelle Tänzer ebenso Einblick in die Maorikultur geben wie multimediale Projektionen.

„ Die weichgespülten, polynesischen Klänge der Easy-Listening-Berieselung angesagter Lounges sind im Vergleich zu Moana & The Tribe nur klebrige Alkopops. (...) Das war von wilder Schönheit und weit entfernt vom popfolkloristischen Crossover, konterkarierte die süßliche Melodik vieler Lieder und wurde durch eine überraschende Konfrontation mit Rap und ungezügelten Ureinwohner-Chants fast zu einem Duell zwischen archaischer und moderner Aggressivität.“ - (Süddeutsche Zeitung)