Hygienekonzept


Münchner Lustspielhaus

Hygieneregeln und Veranstaltungsinformationen

Seit dem 7. November 2021 zeigt die Krankenhaus-Ampel auf rot, daher gilt bei unseren Veranstaltungen nun die „2G-Regelung“:

Bitte bringen Sie dementsprechend zur Veranstaltung folgende Nachweise mit:
• Impfnachweis
• Nachweis über Ihre Genesung
(ausgenommen davon sind Kinder unter 12 Jahren)
Bitte halten Sie zudem Ihren Personalausweis bei der Einlasskontrolle bereit.

Maskenpflicht

Sollte die Krankenhaus-Ampel wieder auf grün umstellen, gilt bei uns die „3G+-Regelung“:
• Impfnachweis
• Nachweis über Ihre Genesung
• Negativer PCR-Test (nicht älter als 48h)
(ausgenommen davon sind Kinder unter 12 Jahren und Schüler*innen)
Bitte halten Sie zudem Ihren Personalausweis bei der Einlasskontrolle bereit.
Die Maskenpflicht am Platz entfällt.

Weitere Corona-Schutzmaßnahmen
• Wir bitten Sie, bei Krankheitsanzeichen oder Kontakt zu Erkrankten auf den Besuch der Veranstaltung zu verzichten.
• Bitte beachten Sie die Nies-und Hustenetikette
• Bitte nutzen Sie die Desinfektionsspender vor Ort

Gastronomie
• Neben einer umfangreichen Getränkeauswahl bieten wir im Lustspielhaus warme und kalte Speisen sowie kleine Snacks an.

Sitzplätze
• Um eine optimale Bewirtung durch unser gastronomisches Personal sicherstellen zu können, bitten wir Sie, Ihre Sitzplätze bis spätestens 45 Minuten vor dem Vorstellungsbeginn einzunehmen.
• Für Gruppenreservierungen ab 5 Personen bitten wir Sie, unser Kartenbüro zu kontaktieren, um eine individuelle und bestmögliche Platzierung zu gewährleisten.

Rollstuhlplätze
• Um Plätze für Rollstuhlfahrer*innen zu erhalten, kontaktieren Sie bitte unser Kartenbüro unter info@lustspielhaus.de

Die Gesundheit der Besucher*innen und unserer Mitarbeiter*innen steht für uns an oberster Stelle. Sie können Sie bei uns rundum sicher und wohl fühlen.