DAVE ON STAGE - Ein Miststück

Dave & Jan


DAVE ON STAGE - Ein Miststück

— mit David Scheid & Jan Frankl

„Sheesh!! Ich habe Dave alles zu verdanken.“ (Albert Einstein, 2001)

Es ist soweit – DAVE the man steppt kurz aus dem TV & Internet raus um in real life, mit dem Jan, eine Komödienschau zu maken. Eine spektakuläre Zirkusoperette mit Gesang, Tschick und Gangster Shit. Wenn du Dave liebst, wirst du diese Show auch ok finden. Es gibt 3 Arten von Menschen - Die, die Dave live gesehen haben und die, die es noch werden. Vergessen Sie alles was Sie wissen.

„Dave ist 1 fetter boi! Bester Rapper der Welt“ (Dr. Der, 2028)

Über Dave:
DAVE (ORF 1) ist die erste (und einzige) Mockumentary Serie Österreich, und auch die einzige wo lineares Fernsehen und Social Media eng miteinander verknüpft sind.

Über David Scheid:
Hip Hop darf lustig sein und Kabarett muss DOPER werden. David Scheid ist Kabarettist, Schauspieler und DJ. Mit seinem ersten Programm „REMIX, das Programm mit dem Plattenspieler“ gewann er 2016 den „Grazer Kleinkunstvogel“, den „Goldenen Kleinkunstnagel“, sowie das bayrische „Mittlere Schafrichterbeil“. Es folgen zahlreiche TV-Auftritte im ORF und dem Bayrischen Rundfunk, darunter mehrmals in der Sendung „Pratersterne“ (ORF 1). Mit der Rolle des "Dave“, bekannt aus der Show „Die Tagespresse“, spielt sich David Scheid im Format "DIE.Nacht" (ORF 1) in die Herzen des jungen Fernsehpublikums. Der Jugendreporter ist Sinnbild einer Generation, die im Überfluss aufwächst, der „Generation Y“. 2018 wurde „DAVE“ eine eigene Serie auf ORF 1, ab 7. November 2023 läuft Staffel 2, ebenfalls im ORF.

Über Jan Frankl:
Jan Frankl (*1987 geboren in Graz) ist ein österreichischer Regisseur, Produzent, Drehbuchautor und Fotograf. Er studierte Theater-, Film und Medienwissenschaften in Wien, München und Dallas. Als Videodesigner und Fotograf arbeitete er für mehrere Wiener Theater und Opernhäuser wie etwa das Theater in der Josefstadt, das Theater an der Wien, das Raimund Theater oder das Ronacher. Jan Frankls Regie-Arbeit zeigt sich in Produktionen wie „DAVE“, „Wir Staatskünstler“, „Ostrowski macht Urlaub“, „Die Tagespresse“, sowie Werbe- und Musikvideos für nationale und internationale Künstler:innen und Firmen. Seine Liebe für Theater und Kabarett brachte ihn dazu, einen neuen filmischen Standard für Aufzeichnungen von Theaterproduktionen zu definieren. 2017 gründete er gemeinsam mit Julia Sobieszek die Produktionsfirma Mutterschifffilm.

Termine

Leider keine aktuellen Termine.